Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Für alle Themen rund um die "kleinen" Modellbahn-NOHABs.
TMX_104
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 02:00

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von TMX_104 » Dienstag 7. Januar 2020, 18:31

Die TMY 9505 ist fertig.
883 - kopie.JPG
883 - kopie.JPG (100.18 KiB) 179 mal betrachtet
879 - kopie.JPG
879 - kopie.JPG (78.77 KiB) 179 mal betrachtet
875 - kopie.JPG
875 - kopie.JPG (75.46 KiB) 179 mal betrachtet
874 - kopie.JPG
874 - kopie.JPG (76.08 KiB) 179 mal betrachtet

TMX_104
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 02:00

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von TMX_104 » Samstag 11. Januar 2020, 13:32

Die Structon TMY 9505 ist fertig. Jetzt ist das nächste Modell in Arbeit.
061 - kopie.JPG
061 - kopie.JPG (119.88 KiB) 166 mal betrachtet
062 - kopie.JPG
062 - kopie.JPG (100 KiB) 166 mal betrachtet
063 - kopie.JPG
063 - kopie.JPG (100.01 KiB) 166 mal betrachtet
067 - kopie.JPG
067 - kopie.JPG (105.04 KiB) 166 mal betrachtet
069 - kopie.JPG
069 - kopie.JPG (68.71 KiB) 166 mal betrachtet

bollen neus
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 223
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 02:00
Wohnort: Kemzeke

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von bollen neus » Sonntag 9. Februar 2020, 10:57

Guten Morgen, Nohab-Fans, ich verschmutzte bereits MTH-Kesselwagen und es ist mir bereits gelungen, nur für das Nachbilden der Lokomotiven ist es noch etwas zu früh. Der kleine Finger bessert sich erheblich, nur die Nerven tun noch weh. Ich gehe immer noch zum Kenisit und ich werde das jede Woche für ein paar weitere Monate tun müssen.
Ab dem Moment, in dem ich die Lokomotiven umbaue, zeige ich Fotos über Wolfgang oder über Nohab-Pappi Klaus.
Herzliche Grüße aus Belgien
Eric

NOHAB-Pappi
Prof. Dr. NOHAB
Beiträge: 2468
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2008, 01:00
Wohnort: Nürnberg

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von NOHAB-Pappi » Sonntag 16. Februar 2020, 15:21

Hallo Nohab-Pappi Klaus und Wolgang,
Hier sind einige Bilder der beiden Modelle, die ich gerade mache.
Die ersten 3 Fotos stammen vom Bemalen der 3 Streifen in Weiß für das Modell TMY106 Great Northern.
Der Rest der Bilder stammt von kleinen Teilen, die ich für das Modell PBS MY1132 gemacht habe.
Ich habe schon die Plattformen gemacht.
Grüße aus Belgien im Sturm. Eric
073 - kopie.JPG
073 - kopie.JPG (71.88 KiB) 58 mal betrachtet
090 - kopie.JPG
090 - kopie.JPG (62.5 KiB) 58 mal betrachtet
082 - kopie.JPG
082 - kopie.JPG (82.31 KiB) 58 mal betrachtet
027 - kopie.JPG
027 - kopie.JPG (69.32 KiB) 58 mal betrachtet
022 - kopie.JPG
022 - kopie.JPG (107.16 KiB) 58 mal betrachtet
019 - kopie.JPG
019 - kopie.JPG (78.6 KiB) 58 mal betrachtet
015 - kopie.JPG
015 - kopie.JPG (142.27 KiB) 58 mal betrachtet
011 - kopie.JPG
011 - kopie.JPG (85.48 KiB) 58 mal betrachtet
009 - kopie.JPG
009 - kopie.JPG (76.02 KiB) 58 mal betrachtet
005 - kopie.JPG
005 - kopie.JPG (68.66 KiB) 58 mal betrachtet
004 - kopie.JPG
004 - kopie.JPG (56.52 KiB) 58 mal betrachtet

NOHAB-Pappi
Prof. Dr. NOHAB
Beiträge: 2468
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2008, 01:00
Wohnort: Nürnberg

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von NOHAB-Pappi » Mittwoch 19. Februar 2020, 10:19

Hello Nohab –Pappi Klaus and Wolfgang.
Die meisten Kleinteile werden jetzt für Body-to-Place, Plattformen, Leisten und Griffe hergestellt.
Die Montage der orangefarbenen LED auf dem Dach ist ebenfalls bereits vorgesehen.
Füllen Sie nun die entfernten Details mit Polyesterfüller und schleifen Sie sie schön glatt.
Hoffentlich kann ich in der kommenden Woche den ganzen Körper in die Grundierungsfarbe sprühen.
Herzliche Grüße, Eric.
036 - kopie.JPG
036 - kopie.JPG (93.45 KiB) 32 mal betrachtet
035 - kopie.JPG
035 - kopie.JPG (98.74 KiB) 32 mal betrachtet
034 - kopie.JPG
034 - kopie.JPG (68.97 KiB) 32 mal betrachtet
031 - kopie.JPG
031 - kopie.JPG (43.26 KiB) 32 mal betrachtet
030 - kopie.JPG
030 - kopie.JPG (71.97 KiB) 32 mal betrachtet

NOHAB-Pappi
Prof. Dr. NOHAB
Beiträge: 2468
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2008, 01:00
Wohnort: Nürnberg

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von NOHAB-Pappi » Samstag 22. Februar 2020, 20:19

Hallo Nohab-Pappi Klaus und Wolfgang,
In der Zwischenzeit habe ich bereits alle Kleinteile an die dafür vorgesehenen Stellen geklebt.
Auch die Grate über den Gittern, volle Länge der Lokomotive.
Dann mit Polyesterfüller alle Unregelmäßigkeiten aktualisiert und dann schön mit feinem Schleifpapier geschliffen.
Körper und kleine Teile in die Grundierung gesprüht und dann den Körper wo nötig mit der weißen Farbe.
Die meisten Kleinteile sind ebenfalls schwarz lackiert.
Grüße aus Kemzke, Eric.
064 - kopie.JPG
064 - kopie.JPG (60.02 KiB) 23 mal betrachtet
059 - kopie.JPG
059 - kopie.JPG (97.13 KiB) 23 mal betrachtet
058 - kopie.JPG
058 - kopie.JPG (67.17 KiB) 23 mal betrachtet
051 - kopie.JPG
051 - kopie.JPG (61.96 KiB) 23 mal betrachtet
047 - kopie.JPG
047 - kopie.JPG (61.6 KiB) 23 mal betrachtet
048 - kopie.JPG
048 - kopie.JPG (69.23 KiB) 23 mal betrachtet

TMX_104
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 02:00

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von TMX_104 » Sonntag 23. Februar 2020, 17:11

Wie der MY1132, ein roter und ein blauer. (anno 1998/2000)

Jetzt müssen die Seitengitter, das Dach, die Pufferbalken und der Mittelteil an der Unterseite der Karosserie noch schwarz besprüht werden.

Alle kleinen Messingteile müssen ebenfalls mit schwarzer Farbe versehen sein.

Mit anderen Worten, mehrmals maskieren und viel vorsprühen 3.



Grüße,

Eric.
068 - kopie.JPG
068 - kopie.JPG (80.09 KiB) 17 mal betrachtet
070 - kopie.JPG
070 - kopie.JPG (92.99 KiB) 17 mal betrachtet
071 - kopie.JPG
071 - kopie.JPG (92.36 KiB) 17 mal betrachtet
072 - kopie.JPG
072 - kopie.JPG (79.77 KiB) 17 mal betrachtet

TMX_104
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 424
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 02:00

Re: Aus der Werkstatt von Eric Pincé

Beitrag von TMX_104 » Dienstag 25. Februar 2020, 20:37

078 - kopie.JPG
078 - kopie.JPG (91.5 KiB) 10 mal betrachtet
085 - kopie.JPG
085 - kopie.JPG (80.39 KiB) 10 mal betrachtet

Antworten