Schöne Seite!

Dieses Forum dient als Gästebuch für die Rundnasen-Homepage
Antworten
G26CW
NOHAB-Lehrling
Beiträge: 25
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 01:00
Wohnort: Bayern

Schöne Seite!

Beitrag von G26CW » Montag 9. Februar 2009, 18:02

Hallo Macher und Foristen,
da habt ihr ja ein förmliches Nohab-Paradies im www gezaubert!
Ein großes Kompliment zur sehr schön gestalteten, gut lesbaren und übersichtlichen Seite.

Gibt es eigentlich Bestrebungen, eine deutsche GM-Gruppe mit dem Ziel einer Nohab-Erhaltung zu gründen?
Wir leben zwar in Krisenzeiten, aber na ja...

Herzliche Grüße,

G26CW alias Martin

edit: Das angehängte Foto zeigt eine Nohab-Verwandte, einen Henschel-GM-Lizenbau für Ägypten. (Typ KK16)
Dateianhänge
f4t229p415n1.jpg
f4t229p415n1.jpg (237.67 KiB) 710 mal betrachtet

nohbi
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 403
Registriert: Samstag 8. März 2008, 01:00
Kontaktdaten:

Re: Schöne Seite!

Beitrag von nohbi » Montag 9. Februar 2009, 19:44

Hallo,

Schön diese "Rundnase" Made in Germany, hast du noch mehr Bilder davon?

Armand


Framasi
NOHAB-Chefmeister
Beiträge: 465
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 01:00
Wohnort: Braunschweig

Re: Schöne Seite!

Beitrag von Framasi » Dienstag 10. Februar 2009, 00:38

Hallo Martin,

danke für das Lob, hört man ja auch mal gerne.....:D

Die Idee einer NOHAB-Übernahme ist schon interessant. Irgendwann werden diese Loks auch keine Untersuchungen mehr erhalten (siehe 1143). Spätestens wenn der Schneidbrenner in Sichtweite ist, werden einige Rundnasen-Fans reichlich nervös werden!

Derzeit sammeln wir noch NOHABs in Spur N, TT, H0 und 0. Aber das kann sich ja ändern........:D

Ich denke, dass man spätestens dann, wenn das Ende der Rundnasen bei Eichholz in Sicht kommt, das Thema wieder aufgreifen sollte. Zumindest eine nicht-betriebsfähige Lok sollte dann erschwinglich sein, vor allem, weil sich diese Loks schon in Deutschland befinden. Dass es für eine betriebsfähige reicht, wage ich aber zu bezweifeln.

Jedenfalls haben wir jetzt noch keine konkrete Perspektive oder gar ein Angebot, so dass eine solche Initiative noch kein greifbares Ziel verfolgen könnte.

Übrigens ist der Versuch, einen Verein zu gründen, bereits einmal daran gescheitert, dass wir die notwendigen 7 Gründungsmitglieder nicht zusammen bekommen hatten.

Gruß,
Frank


G26CW
NOHAB-Lehrling
Beiträge: 25
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 01:00
Wohnort: Bayern

Re: Schöne Seite!

Beitrag von G26CW » Dienstag 10. Februar 2009, 16:46

Hallo die Herren!
@ Armand
Leider habe ich von exakt dieser Lok keine Werkfotos mehr, sondern nur nur Gedrucktes in S/W und Farbe.Im Anhang an dieses Posting habe ich jedoch zwei weitere Scans zum Thema Nohab-Verwandte angehängt:Einerseits ein Werkfoto der 1959 für Ghana gebauten TT12 und andererseits einen Henschel-Prospekt aus der Anfangszeit der Henschel/GM-Kooperation.Letzterer mag besonders interessant sein, weil hier eine absolute Verwandtschaft zu den EMD-F & E Serien erkennbar ist.

@ Frank
Dass die Gründung einer deutschen GM-Gruppe nicht geklappt hat ist sehr bedauerlich. Aber vielleicht kommt Zeit, kommt Gruppe... :)
Nichts für ungut & einen sturmfreien Abend,
Gruß, G26CW / Martin
Dateianhänge
f4t229p418n2.jpg
f4t229p418n2.jpg (172.97 KiB) 710 mal betrachtet
f4t229p418n1.jpg
f4t229p418n1.jpg (101.88 KiB) 710 mal betrachtet

NOHAB-Pappi
Prof. Dr. NOHAB
Beiträge: 2602
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2008, 01:00
Wohnort: Nürnberg

Re: Schöne Seite!

Beitrag von NOHAB-Pappi » Mittwoch 11. Februar 2009, 01:12

Da hat der Pappi ja auch was im Net gefunden. :roll:

Dateianhänge
f4t229p419n2.jpg
f4t229p419n2.jpg (160.07 KiB) 710 mal betrachtet
f4t229p419n1.jpg
f4t229p419n1.jpg (47.69 KiB) 710 mal betrachtet

Antworten